Schwerer Frontal-Unfall auf L 77 in Nuthetal – Saarmund, Mehrere Verletzte

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading ... Loading ...

symbolbild35

Potsdam-Mittelmark: Wieder schwerer Frontalunfall im Land Brandenburg - Die Anzhal der Frontalunfälle mit meist schwerem Ausgang ist auch für Branderburger Straßenverhältnisse eine wirklich erschreckende Statistik. Nuthetal, Saarmund, Zwei Autos stießen auf L77 frontal zusammen – Vier Personen verletzt – Montag, 27.10.2014, 15:52 Uhr – Ein 39-jähriger Fahrer eines VW Caddy geriet am Montagnachmittag mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache in Saarmund in den Gegenverkehr und stieß hier frontal mit einem Hyundai zusammen.



Dabei wurden der Fahrer und Beifahrer des VW und der Fahrer samt Beifahrerin, ein Berliner Ehepaar, des Hyundai verletzt. Alle Verletzten wurden in Potsdamer Krankenhäusern ärztlich versorgt.

Für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die L77 aus Richtung Langerwisch nach Saarmund kommend komplett gesperrt werden.



An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 16.000 Euro.

PD-West

Kommentieren

Designed by Theme Junkie.